INSPIRING OBJECTS

Wir sind ARNIO.

Wir arbeiten daran, dass neue und bestehende Produkte mit weniger Energie und Materialeinsatz gefertigt werden können. Unter anderem durch Leichtbau, Verwendung von nachhaltigem Material sowie Prozessoptimierung durch Digitalisierung.

Das Team

Thomas Scholz

Geschäftsführer ARNIO GmbH und ARNELL GmbH, Produktentwicklung, Digitalisierung, Agile Methoden

Rico Fahr

Engineering, Forschung & Entwicklung, Diplom-Ingenieur Maschinenbau

Philipp Beck

Mechanical Engineering, Diplom-Ingenieur Maschinenbau und Produktionstechnik

Ravindar Kuhan

Forschung und Entwicklung

Entstehungsgeschichte

Vom Hersteller zum Produktentwickler

Die ARNIO GmbH ist eine Ausgründung aus der ARNELL GmbH – einem Unternehmen, das seit über 70 Jahren in der Lausitz Metallverarbeitung anbietet und sich auf die Herstellung von Befestigungselementen spezialisiert hat. Thomas Scholz, der ARNELL 2015 übernahm, hat mit seinem Interesse an neuen Fertigungsmethoden und agilen Prozessen die Firma zukunftsfähig gemacht und neue Aufgabenbereich erschlossen – insbesondere im individualisierten Werkzeugbau für Bihler und in der Entwicklung von Produkten mit einer kurzen Time-to-Market. Diese Kompetenzen sind nun gebündelt bei ARNIO. 

ARNIO Signet und Bedeutung: Unendliche Möglichkeiten / Cradle to Cradle / Interdisziplinärer Austausch

Unsere Mission

Schritt für Schritt schaffen wir den Weg zur Kreislaufwirtschaft. Für eine nachhaltige Wirtschaft im Einklang mit unseren Ressourcen.

Unternehmenskultur

Kreativ auf Augenhöhe

Ein nachhaltiger Umgang mit den Ressourcen ist uns auch im Arbeitsleben wichtig – nicht nur bei der Auswahl von Verbrauchsmaterial sondern vor allem beim Umgang mit unseren eignen Ressourcen. Dafür nutzen wir moderne Organisationsformen, haben eine flache Hierarchie und gestalten gemeinsam unsere Arbeitsumgebung nach unseren Bedürfnissen. 

unsere Kernthemen

Entwicklung und Gestaltung

Unsere Arbeit beinhaltet die Entwicklung und Gestaltung von Produkten, Anlagen, Systemen und Prozessen. Dies umfasst das Entwerfen von Konzepten, die Ausarbeitung von Plänen und Spezifikationen sowie die Erstellung von Prototypen und Testmodellen.

Analyse und Optimierung

Als Ingenieure analysieren wir bestehende Systeme oder Prozesse, um Schwachstellen zu identifizieren und Verbesserungen vorzuschlagen. Wir verwenden Datensätze, mathematische Modelle und Simulationen und suchen kreative Lösungen, um die Leistung zu optimieren und Effizienz zu steigern.

Anwendung von Technologie

Wir nutzen Fortschritte in Wissenschaft und Technologie, um innovative Lösungen für komplexe Probleme zu entwickeln. Dies kann die Anwendung von neuen Materialien, Agiler Methoden, Digitalisierung, künstlicher Intelligenz und anderen Technologien umfassen.

Interdisziplinäre Zusammenarbeit

In vielen Fällen erfordern komplexe Projekte die Zusammenarbeit von Ingenieuren verschiedener Disziplinen sowie von Wissenschaftlern, Technikern, Designern und anderen Fachleuten. Die interdisziplinäre Zusammenarbeit ist entscheidend für den Erfolg vieler Engineering-Projekte.

Ethik und Nachhaltigkeit

Wir halten uns an ethische Prinzipien und Standards und berücksichtigen bei der Entwicklung von Lösungen auch ökologische und soziale Auswirkungen. Nachhaltigkeit spielt eine wichtige Rolle in unserer Arbeit, da wir alle von den Auswirkungen auf die Umwelt und die Gesellschaft betroffen sind.